Beschreibung

Mitten in der Corona-Pandemie ein Restaurant eintragen ist in einigen Fällen vielleicht keine optimale Idee, doch bei der Bagatelle in Köln ist es sogar eine sehr gute Idee. Seit der Coronavirus die Gastronomie und den Einzelhandel massiv bekämpft, gibt es Leichtturme wie die Bagatelle, die den Kampf gegen die Schließung und den Überlebenskampf mit kreativen Ideen bekämpft. Zu Anfang der Pandemie haben wir ein Kochbuch der Bagatelle unterstützt und erst letzten Freitag haben wir uns die Schlemmerbox für Zuhause gegönnt. Die Besonderheiten  des Restaurants sind die französischen Tapas, die nicht nur total ausgefallen sind, sondern besonders lecker. Im Sommer gibt es einen wunderschönen Außenbereich, aber auch im Innenraum finden wir ein stimmiges Ambiente vor.

Corona-Aktionen der Bagatelle

Gemeinsame Aktionen mit der Nachbarschaft

Ihr müsst für die Aktionen der Bagatelle Südstadt auf Facebook folgen, denn die Betreiber vernachlässigen ein wenig ihr Instagram-Game, denn sonst hätte ich das letzte Gewinnspiel mit meinem Beitrag bestimmt gewonnen.  Ich mach nur Spaß.  Im Dezember gab es nicht nur einen leckeren Adventskalender, sondern auch eine gefüllte Weinkiste mit vielen Leckereien aus der Südstadt. Die Bagatelle zieht diese Aktionen nicht alleine durch, sondern in Kooperation mit anderen Geschäften aus der Kölner Südstadt und Umgebung. Die gefüllte Weinkiste enthielt Spezialitäten und Überraschungen aus bestimmt 20 Geschäften.

Digitale Abendessen mit Gesellschaft

Unter dem Motto “ „Bunt in der Box“ – ein Schlemmerabend bei euch Zohus“ gab es ein digitales gemeinsames Abendessen mit den Nachbarn, Zu diesem Anlass produzierte die Bagatelle extra einen eigenen Podcast, erstellte eine Spotify-Playlist und lud alle Teilnehmer*innen in eine WhatsApp-Gruppe ein. Es gab sogar eine Telefonnummer für Notfälle, denn wenn jemand etwas in seiner Schlemmerbox vermisste, dann wurde dies rasch geliefert. Diese vielen Gedanken rund um die Aktionen machen deutlich, dass hier ein kreatives und leidenschaftliches Team am Werk ist, welches die Corona-Herausforderung angenommen hat. In der Box befanden sich zu erwärmende und kalte Speisen, ein großes Baguette und eine gemischte Tüte mit Weingummi. Die Box kostete knapp 40 € und machte zwei gute Esser*innen ohne Probleme angenehm satt. Für nur neun Jahre konnte eine Flasche Hauswein zusätzlich erworben werden. Wir hatten den passenden Weißwein noch aus der Weihnachtsbox und auch der ist empfehlenswert.

Digitale Karnevalsfeier in Köln

Der Kölner Karneval steht vor der Tür und wird dieses Jahr nicht wie gewöhnlich stattfinden können. Auch hier gibt es eine passende Antwort von der Bagatelle, denn es gibt die „Bunt in der Box“-Edition für den Karnevalssamstag zu kaufen. Schaut ebenfalls dafür auf der verlinkten Facebook-Seite vorbei. Ich gehe stark davon aus, dass auch diese Schlemmerbox uns begeistern wird. Zusätzlich gibt es an dem Tag noch eine exklusive Karnevalsparty über Zoom mit eigenem DJ und jede Menge an Karnevalsliedern. Meine zwei direkten Nachbarn haben ihre Teilnahme bereits ebenfalls bestätigt und so können wir wenigstens über die Balkone ein wenig Karneval gemeinsam feiern.

Die Bagatelle ohne Corona

Irgendwann ist dieser ganze Spuk vorbei und wir werden wieder vor Ort in der Südstadt essen gehen. In der Bagatelle hatte ich nicht nur mein erstes Date mit meiner Freundin und der Mutter meiner Tochter, sondern wir gingen immer mal wieder gerne dort hin. Tapas gehen immer und hier sind einige unserer Favoriten. Ich muss gestehen, dass ich diese von der Speisekarte auf der Website abgeschrieben habe. Nicht böse sein, wenn es diese bei eurem Besuch nicht gibt, denn ihr werdet schon was anderes finden.

  • Hausgemachte bretonische Fischfrikadelle auf Tomaten-Aioli
  • Gratinierter Ziegenkäse auf Orangen-Chili-Marmelade
  • Ragout de Veau – feines Kalbsragout im Blätterteigkörbchen

Dies sind jetzt nur drei Eingebungen, aber probiert euch ruhig durch die ganze Karte durch. Es lohnt sich. Tapas sind optimal für ein kommunikatives Date und ihr könnt die Portionen locker teilen, um mehr probieren zu können. Dazu eine Flasche leckeren Wein und der Abend ist rund.

Galerie

    5.0

    Lokalelite

    Ich bin großer Fan des Restaurants und aktuell von den vielen tollen Aktionen. Macht weiter so und kommt hoffentlich durch die Pandemie.

    Dein Rating ist:

Bewertung hinzufügen

Deine Bewertung für diesen Eintrag
Gib eine Bewertung ab.