Beschreibung:

Die Hebammen-Ambulanz ist ein Angebot für die Frauen, die keine Hebamme in Köln finden konnten. Die Suche nach einer Hebamme in Köln gleicht häufig einem Glücksspiel.  Hebammen in Köln können sich ihre Familien aussuchen, da die Nachfrage weit über das Angebot geht. Der Grund dafür ist nicht nur die Behandlung des Berufsbildes der Hebamme, sondern der enorme Zuwachs in Köln, da diese Stadt zu den beliebtesten Wohnorten in Deutschland zählt. Der Wohnraum wird teurer, sodass gleichzeitig eher Besserverdiener in die Stadt ziehen, die sich die Familienplanung auch leisten können.

Gleichzeitig werden immer mehr Geburtshäuser geschlossen, die Geburtsstationen in Krankenhäusern sind durch die Personalplanung häufig voll und darum steigt die Nachfrage nach einer persönlichen und individuellen Betreuung durch eine Hebamme. Wenn du in Köln keine Hebamme gefunden hast, dann gibt es dennoch ein Angebot für dich. Die Hebammen-Ambulanz der Elternschule am Severinsklösterchen in der Kölner Südstadt bietet verschiedene Leistungen für die Zeit in der Geburt und nach der Geburt an.

Über das Online-Kontaktformular können sich Frauen und Mütter einfach einen Termin machen, um dann die Hebamme vor Ort aufzusuchen.

Folgende Leistungen bietet die Hebammen-Ambulanz:

  • Betreuung in der Schwangerschaft

Du kannst bereits während der Schwangerschaft einen Termin vereinbaren, um dich über das Angebot für das anstehende Wochenbett zu informieren. Bei Schwangerschaftsbeschwerden stehen dir die Fachkräfte der Hebammen-Ambulanz ebenfalls zur Seite. Sowohl das Vorgespräch als auch die Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden erfüllen die Bedingung einer Kassenleistung.

Die Hebammenhilfe kann direkt über die Krankenkasse abgerechnet werden, sodass keine zusätzlichen Kosten entstehen. Ich möchte hier nicht von einer kostenlosen Betreuung durch eine Hebamme in Köln sprechen, aber häufig schwebt das Vorurteil im Raum, dass Kassenleistungen nur in Arztpraxen erbracht werden oder eben bei der persönlichen Betreuung einer Hebamme.

Wenn du einen Termin vereinbaren willst, dann benutze direkt dieses Kontaktformular.

  • Wochenbett-Ambulanz

Das Wochenbett ist eine wichtige Zeit für die Kinder und Eltern. Beschwerden im Wochenbett können störend auf die eigentlich schöne Zeit wirken, aber in der Wochenbett-Ambulanz bekommst du zeitnah Hilfe von erfahrenen Hebammen. Du kannst bis zu acht Wochen nach Geburt jederzeit nach Terminvereinbarung die Hebammensprechstunde in Anspruch nehmen. Im Wochenbett schauen sich Hebammen dein Kind genau an, um eventuelle Auffälligkeiten zu erkennen. Der eigentliche Mehrwert einer Hebamme besteht aber darin, dass diese als Fachkräfte immer eine Antwort auf deine Fragen haben, einen Tipp parat haben oder dir gewisse Handgriffe und Kniffe zeigen können.

Natürlich ist es optimal, wenn dich deine Hebamme in den eigenen vier Wänden im Wochenbett besucht, aber wenn du kein Glück bei der Hebammen-Suche in Köln hast, dann bist du dank der Wochenbett-Ambulanz dennoch nicht alleine.

Diese Leistungen werden ebenfalls von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Einen Termin für die Wochenbett-Ambulanz kannst du online hier tätigen.

  • Softlaser-Behandlungen

Die Softlaser-Behandlung kann gegen diverse Beschwerden nach der Geburt und während der Stillzeit eingesetzt werden. Bei Schmerzen während des Stillens, wie durch wunde Brustwarzen, oder einem Milchstau, aber auch zur Förderung der Wundheilungen bei Geburtsverletzungen oder der durch den Kaiserschnitt verursachten Narbe. Der Softlaser verwendet ein Licht mit einem hohen Energiegehalt, um etwa die Regenration des Stoffwechsels der Zellen zu unterstützen. Es entsteht eine Erhöhung der Durchblutung, die dazu führt, dass es zu entzündungshemmenden und abschwellenden Reaktionen kommt. Einen Termin für die Softlaser-Behandlung in Köln kannst du online hier vereinbaren.

  • Stillambulanz

In der Stillambulanz kannst du Hilfe von einer Stillberaterin bekommen, falls du während der Stillzeit Probleme haben solltest. Egal, ob Schmerzen, Probleme beim Anlegen, Muttermilchmangel, Erkrankungen, Saugirritationen oder gar Brustverweigerung, die Stillberater haben stets Antworten, Hilfestellung und Tipps auf Lager.

Meine Erfahrungen mit der Elternschule

Ich habe bereits die Arbeit in der Hebammen-Ambulanz und auch die Durchführung von Schwangerschaftskursen in der Elternschule in Anspruch genommen. Es ist immer wieder faszinierend, wie leidenschaftlich und engagiert Hebammen im Einsatz sind. Das Team in Köln ist wirklich sehr hilfsbereit, herzlich und freut sich auf jeden Besuch. Es ist schön zu wissen, dass eine nicht erfolgreiche Suche nach einer Hebamme in Köln nicht bedeutet, dass es keine professionelle und individuelle Betreuung gibt.

Mit dem gesamten Angebot der Elternschule ist der Verein ein langer Begleiter durch die Schwangerschaft und die Zeit danach geworden. Geburtsvorbereitungskurse, Rückbildungskurse, Kinderkurse und weitere Angebote lassen es zu, dass uns das Team der Elternschule lange begleitet. Das baut Beziehungen und Verbindungen auf, die bei den Themen so wichtig sind. Vor einigen Jahren war ich auf einem Fest der Elternschule und hier haben glückliche Hebammen und Familien mir gezeigt, wie herzlich und langfristig diese Beziehungen sein können.

Wenn du also davon hörst, dass jemand keine Hebamme in Köln gefunden hat, dann empfehle gerne die Hebammen-Ambulanz. Weitere Top-Dienstleister, -Gastronomen und mehr in Köln findest du auf Lokalelite hier.

Galerie

    5.0

    Lokalelite

    Das Angebot der Hebammen für Schwangere und Mütter eine ambulante Hilfe anzubieten ist eine sehr gute Idee.

    Was This Review...?

Bewertung hinzufügen

Deine Bewertung für diesen Eintrag:
Wähle Bewertung aus