Beschreibung

Das Thema Digitalisierung spielt seit einigen Jahren eine wichtige Rolle in Deutschlands Bildungssektor. Allerdings bekam die Debatte durch den Ausbruch des Corona-Virus neuen Aufschwung. Die Schulen sind geschlossen und die SchülerInnen müssen zuhause unterrichtet werden. Doch wie gelingt diese schnelle Umstellung? Mit den interaktiven Displays von Promethean World haben Lehrer die Möglichkeit, in einem digitalen Klassenzimmer zu unterrichten. Hier gibt es verschiedene Modelle der ActivPanel Element Serie, sodass für jedes Klassenzimmer die passende Lösung gefunden wird. Das Ziel von Promethean liegt in der Optimierung der Lerntechnologien in Bildungseinrichtungen, um digitale Klassenzimmer zu etablieren. Denn die ActivPanel bieten auch im regulären Unterricht zahlreiche Vorteile und Lösungen, die on- und offline genutzt werden können.

Die ActivPanel Serie von Promethean

Promethean hat die Panels mit Pädagogen entwickelt, um einen hohen Bedienkomfort sowie umfassende Unterrichts-Softwarelösungen bereitzustellen. Vor allem die einfache Bedienung und das nahtlose Wechseln zwischen Anwendungen liegen bei den Panels im Fokus, um den Unterrichtsfluss nicht zu unterbrechen. Die Werkzeuge werden individuell angepasst, sodass die für den jeweiligen Unterricht notwendigen Materialien vorhanden sind. Um das Schreiben auf der Tafel zu vereinfachen, entwickelte Promethean die Vellum Schreib- und Touchtechnologie. Diese sorgt im Kombination mit der robusten, Anti-reflektierenden Oberfläche für ein natürliches Schreiberlebnis. Hier gibt es drei verschiedene interaktive Displays: Titanium, Cobalt und Nickel. Sie sind in verschiedenen Konfigurationen erhältlich, sodass ein umfassendes Paket an Software, wie ActivInspire oder ClassFlow, und kostenlosen Lerninhalten und Webinaren entsteht.

ActivPanel Titanium

Dieses Premium All-in-One Produkt ist ein interaktives 4K Multitouch-Display, das mit Lehrern speziell für den Einsatz im digitalen Klassenzimmer entwickelt wurde. Es ist in den Größen 70″, 75″ und 86″ erhältlich, sodass die ideale Größe für jedes Klassenzimmer gefunden wird. Über verschiedene Schnittstellen können mobile Endgeräte im Klassenzimmer vernetzt werden, um mit mehreren Bildschirmansichten zu interagieren. Außerdem zeichnet sich das Panel durch diese Eigenschaften aus:

  • Intelligente Signalerkennung für Stift und Handballen
  • Interaktion mit Endgeräten
  • Integrierte WLAN und Bluetooth Module
  • Ergonomisches Design
  • Beziehen von Apps über den Google Play Store

ActivPanel Cobalt

Dieses Panel ist mit 65″ etwas kleiner als das Titanium Panel, eignet sich jedoch hervorragend für den Einsatz in Makerspaces oder Hoodle Rooms. Das hochwertige 4K Display verfügt ebenso über ein WLAN Modul und kann ohne einen externen PC oder ähnliches verwendet werden. Dieses Modell hat die folgenden Eigenschaften:

  • Erweiterte Interaktivität durch eine präzise Schreiberfahrung
  • Spiegeln von mobilen Endgeräten
  • Einfacher Anschluss externer Geräte
  • Stereo-Audiosystem für einen guten Raumklang

ActivPanel Nickel

Das ActivPanel Nickel liegt größentechnisch zwischen den beiden anderen Modellen und eignet sich optimal für den Start ins digitale Klassenzimmer. Promethean bietet die Größen 65″, 75″ und 86″ an, die alle über ein 4K UHD Multitouch-Display verfügen. Die Besonderheit an diesem Gerät liegt in seinem Lieferumfang. Das Panel wird mit der preisgekrönten Schullizenz ActivInspire und anderen Werkzeugen von Promethean, wie das Whiteboard oder eine Tablet-Integration, ausgeliefert. Auf diese Weise wird das Unterrichten online und offline möglich.

Förderung durch den DigitalPakt Schule

Der DigitalPakt Schule sorgt mit einem umfangreichen Förderprogramm für eine Digitalisierung der Klassenzimmer in Deutschland. Die ActivPanel der Element Serie von Promethean werden gefördert und ersetzen bereits in zahlreichen Schulen die klassische Kreidetafel. Hierzu müssen Sie sich als LehrerIn ein umfangreiches Konzept zur Umsetzung in Ihrer Schule überlegen. Besonders wichtig ist hier auch der Aspekt der Schulungen, damit Lehrkräfte auf den Umgang mit den Panels vorbereitet sind. Promethean bietet verschiedene Schulungen und Hilfen an, sodass die Lehrer den optimalen Umgang erlernen.

Mehr Einsatz für digitale Klassenzimmer

Die meisten Klassenzimmer haben heutzutage immernoch eine Kreidetafel und den klassischen OHP, der uns wohl nie verlassen wird. Allerdings bieten digitale Lösungen im Klassenzimmer immense Vorteile für LehrerInnen und SchülerInnen. Digitaler Unterricht verändert das Lernen und erweitert die Gestaltungsmöglichkeiten des Unterrichts, sodass dieser aktiver und abwechslungsreich ist. Außerdem lernen die SchülerInnen auf diese Weise in einem gesunden Umfeld, wie sie mit digitalen Geräten und den verschiedenen Medien umzugehen haben. Schauen Sie sich einfach die Produkte von Promethean an und unterstützen Sie die Digitalisierung der Klassenzimmer in Deutschland!

Galerie

    5.0

    Lokalelite

    Hochwertige Produkte, die den Umstieg ins digitale Klassenzimmer ermöglichen.

    Dein Rating ist:

Bewertung hinzufügen

Deine Bewertung für diesen Eintrag
Gib eine Bewertung ab.